Ideen und Materialien tauschen, Aktionen planen und durchführen, vernetzen und Kekse essen ergibt: Nandu! Als herrschaftskritisches, intergalaktisches Netzwerk unabhängiger Aktivist_innen und Gruppen setzen wir uns nicht nur für gesellschaftliche Tierbefreiung, sondern auch Ökologie, leckeres Essen für alle und viele weitere emanzipatorische Ideen ein. Mehr erfahren und mitmachen.

Bericht: Anti-Pelz-Aktion vor Kaufhof in Essen

Am Samstag, den 25.02.2012 versammelten sich ca. 15 Aktivist_innen vor der Kaufhof-Filiale gegenüber des Essener Hauptbahnhofs, um unter dem Motto "Der Ex war ein Arschloch - Kein neuer Flirt mit der Pelzindustrie" ihrer Wut gegen den Wiedereinstieg der Kaufhof Warenhauskette in den Handel mit (Kaninchen-)pelzen Ausdruck zu verleihen.

Film & Diskussion: Wohnungen für alle! Gegen das Flüchtlingslagersystem in Velbert!

Datum: 29.02.2011  Ort: AZ Mülheim (an der Ruhr)
organisiert von der Antirassistischen Perspektive Mülheim/Ruhr

Erneut Prozess gegen Boehringerbesetzerin in Hannover (am 13.2.2012)

Das Amtsgericht Hannover hat erneut eine angebliche Besetzerin der Baustelle des Boehringer-Versuchslabors in Hannover zur Hauptverhandlung geladen. Am 13.02.2012 um 8 Uhr soll gegen die Aktivistin wegen Hausfriedensbruch verhandelt werden.

Tierbefreiungstage 13.- 15. Januar 2012

Vom 13. bis zum 15. Januar fanden in Hamburg die Tierbefreiungstage statt. Anhand verschiedener Workshops, Vorträgen und einer Filmveranstaltung wurde sich mit den zwei großen Themenkomplexen „Struktur“ und „Profil“ auseinandergesetzt.

Wiesbaden-Pelzfrei-Demo am 28.1.2012

Wiesbaden, die hessische Landeshauptstadt und Standort mehrerer Nobelbekleidungsläden, die teilweise recht viel Echtpelzprodukte im Angebot haben, ist viel zu selten der Schauplatz von Tierrechtsprotesten. Pelztierfarmen gibt es in Hessen keine mehr, doch die pelzverarbeitende und -verkaufende Industrie ist hier um so mehr vertreten - ebenso die Fur&Fashion Frankfurt GmbH und das Deutsche Pelzinstitut. Lasst uns in Wiesbaden ein klares Zeichen gegen Pelz und alle weiteren Tierausbeutungsformen setzen!

Inhalt abgleichen