Workshops & Seminare

Viele Leute im und ums Netzwerk Nandu herum geben gerne ihr Wissen und ihre Fähigkeiten für emanzipatorisches Bewegen weiter. Empowerment für alle, sozusagen.

Wenn Dich also ein Thema aus dem untigen Angebot interessiert und Du den entsprechenden Rahmen dafür organisieren willst, freut sich die angegebene Ansprechperson über eine Nachricht von Dir.

International Animal Rights Gathering (IARG) 2012 vom 13. bis 15. Juli in 56-160 Winsko, Polen

weekend of workshops, talks, discussions, films, information stalls, entertainment and networking

Queer, Feminismus, Geschlecht

Liebe Leute, ich biete gern Vorträge und Workshops

- zur Einführung in Queer theory und Queer politics

- zu Geschlecht und kapitalistischer Produktionsweise

- zu ethischen Fragestellungen in der Biologie und Medizin

- zum Aufkommen starrer Identitäten als Phänomen der europäischen Moderne

- zur gesellschaftlichen Herstellung biologischen Geschlechts ("Warum es

biologisch 'Mann' und 'Frau' nicht gibt")

an. Gern als Workshop (mit gemeinsamen Bearbeiten kurzer Textabschnitte

Workshop Rassismus & Sprache

„Worte können sein wie winzige Arsendosen. Sie werden unbemerkt verschluckt, sie scheinen keine Wirkung zu tun, und nach einiger Zeit ist die Giftwirkung doch da.“

(Victor Klemperer, 1946)

Besser kann die Beschreibung nicht sein: Täglich kommunizieren wir mit unserem ganzen Körper. Immer und überall. Unsere verbale Sprache ist dabei am auffälligsten.

Veganer Backworkshop

Wie der Name schon sagt, werden in diesem Workshop vegane Leckereien gebacken. Die häufig gestelle Frage, wie denn backen ohne Ei möglich ist – und natürlich auch andere Fragen, die ihr so habt - sollen theoretisch und praktisch beantwortet werden. Es wird Zutaten und Rezepte für verschiedene Cupcakes und unterschiedliche Möglichkeiten das Hühnerei zu ersetzen geben, die Ihr dann nach Lust und Laune ausprobieren könnt.

Wenn ihr Lust auf so einen Workshop habt, meldet euch gerne unter: seilerstochter [at] gmx [dot] de

Inhalt abgleichen